Gnadenorte + Klöster

Ein riesiges Potenzial, geradezu einem Schatz gleich, birgt dieses Oberschwaben. Bekannte herausragende Wallfahrtsorte sind z.B. der Bussen oder Steinhausen. Darüber hinaus gibt es unzählige kleinere Gnadenorte, die zum Teil in Vergessenheit geraten sind und mit dem Pilgerweg wieder belebt werden können.

Eine Besonderheit von Oberschwaben ist mit Sicherheit die große Anzahl von Klosteranlagen, die zum Teil noch von klösterlichen Gemeinschaften bewohnt und belebt werden. Hier wären beispielhaft die Klöster Weingarten, Reute, Habstal, Siessen, Brandenburg, Untermarchtal und Beuron zu nennen.

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18

(Eine kleine Auswahl aus über 100 Wallfahrtsorten und Klöstern)

 
 

Kontakt

Rita u. Egon Oehler Steigstrasse 16
88348 Bad Saulgau

Pilgerführer

Infos über unseren Pilgerführer - hier können Sie auch online bestellen!

PIlgerführer
YouTube
Facebook
Administrator